News
Seite:123

Regionalliga West

Autor: Redaktion am 17.04.2021 - 12:45


1 : 0 (1:0)


Wuppertaler SV:  Patzler, Nesseler, Müller, Saric, Ametov, Rodrigues Pires, Aramburu, Holtkamp, Salau, Bender, Hagemann

1. FC Köln II:  Krahk, Voloder, Sponsel, Cestic, Sechelmann, Musculus, Laux, Nottbeck, Obuz, Heang, Petermann

Tore:  1:0 Aramburu,

Anpfiff: 15:30 Uhr - Stadion am Zoo

Ohne Christopher Schorch, Tjorben Uphoff, Kevin Pytlik, Tolga Cokkosan und Ilyas Zhou tritt der Wuppertaler SV heute gegen die Zweitvertretung des 1. FC Köln an. Vorsicht ist geboten für den WSV, da der FC Köln II  die letzten 3 Spiele in Folge gewonnen hat.

          


Bilder der Begegnung am frühen Abend an dieser Stelle.

|

WSV-Etat soll bei 1,5 bis zwei Millionen Euro liegen

Autor: jc am 16.04.2021 - 20:52
Friedhelm Runge gibt Grünes Licht für Vertragsgespräche. Weiterlesen auf WZ+
|

Wuppertal und die Notbremse

Autor: jc am 16.04.2021 - 17:05

Die Stadt Wuppertal zieht ab Montag, dem 19.04.2021 die Notbremse. Soll heißen es gibt eine Ausgangssperre zwischen 21:00 Uhr Abends und 05:00 Uhr am nächsten Morgen.

Spot steht hinter der Nachholbegegnung des Wuppertaler SV am Mittwoch, 21,04.2021 ein zeitliches Fragezeichen. Die Begegnung ist eigentlich angesetzt  für 19:30 Uhr. Diese Anstoßzeit wird der Verein wohl nicht halten können, da das Spielende dann um  21:15 Uhr wäre. Bleibt abzuwarten, wie die beiden Vereine sich über eine geänderte Anstoßzeit einigen.



|

WSV gegen junge Geißböcke

Autor: Redaktion am 16.04.2021 - 17:00

Der Kölner Nachwuchs kommt mit vielen Talenten und der Empfehlung von vier Siegen aus den jüngsten fünf Spielen am Samstag ins Stadion am Zoo. Gastgeber Wuppertaler SV will nach dem 0:1 gegen Mönchengladbach zurück in die Erfolgsspur. Anstoß ist um 15.30 Uhr.

Hier weiterlesen....
 
|

Gonzalo Castro ein Thema für den WSV?

Autor: jc am 15.04.2021 - 08:24

Gonzalo Castro (Foto) und der VfB Stuttgart werden zum Saisonende getrennte Wege gehen. Wie der Bundesligist verkündet, wird der auslaufende Vertrag des 33-jährigen Kapitäns nicht verlängert.

Wie der sportliche Weg des in Wuppertal geborenen Gonzalo Castro weitergeht, ist wohl noch offen. Man könnte sich gut vorstellen, dass Gonzalo Castro seine sportliche Laufbahn in Wuppertal beim Regionalligisten Wuppertaler SV auslaufen lassen könnte. Oder ist er eine Nummer zu groß für den Regionalligisten? Sein geschätztes Gehalt liegt nämlich bei 1.680.000 Euro pro Jahr. Also doch wohl nur reine Utopie?

|

Pressestimmen zum Spiel

Autor: Redaktion am 14.04.2021 - 20:23
Der Fußball-Regionalligist Wuppertaler SV hat das Nachholspiel gegen die U23 von Borussia Mönchengladbach verloren. Das Team von Trainer Björn Mehnert unterlag am Mittwochabend (14. April 2021) nach einer schwachen Leistung mit 0:1 (0:0). Nach sechs Heimsiegen in Folge kassierten die Rot-Blauen 2021 die erste Niederlage im Stadion am Zoo.

Hier weiterlesen....
Beim Blick auf die aktuellen Formkurven des Wuppertaler SV und der Reserve der Borussia aus Mönchengladbach wirkt es so, als hätte jemand die Rollen der beiden Teams getauscht. Nach einer starken Hinrunde befinden sich die Gladbacher in einem monumentalen Formtief. Es reicht allein der Blick auf die letzten fünf Spiele. Kein Sieg, kein Punkt und ein Tor können sich die Fohlen auf die Fahne schreiben.

Hier weiterlesen....
 



|

Regionalliga West

Autor: Redaktion am 14.04.2021 - 16:30
x


0 : 1 (0:0)


Wuppertaler SV:  Patzler, Römling (89. Gencal), Müller, Saric, Ametov (77. Akritidis), Rodrigues Pires, Salau, Pytlik (89. Aramburu), Bender (85. Tasdemir), Hagemann, Königs 

Bor. M-Gladbach II:  Kersken, Müller, Benger, Steinkötter, Noß, Wntzel, Scally, Niehues, Schroets, Lieder, Bongard

Tore:  0:1 Quizera (88.)

Wollte der Wuppertaler SV heute nicht gewinnen? Anders konnte man sich nicht erklären, warum man zum Spielende hin mit 11 Mann im eigenen Strafraum stand. Auch die sehr späten Auswechselungen kann man hinterfragen. Kevin Pytlik wird am Samstag gegen den 1. FC Köln fehlen. Er handelte sich die 5. Gelbe Karte ein.
        

|

Neue Spieltermine

Autor: Redaktion am 14.04.2021 - 15:09

Die Heimpartie gegen den FC Wegberg-Beeck wird jetzt am 21.04.2021 um 19:30 Uhr im Stadion am Zoo ausgetragen werden.

Die Auswärtspartie bei ortuna Düsseldorf II findet jetzt am 01.05.2021 um 14:00 Uhr im Paul-Janes-Stadion statt.
|
Seite:123
News 1 bis 8 von gesamt 20
VS News & Artikel -System PRO V.2.0